Prepaid-Kreditkarten
» VISA
» Mastercard
Kredite
» Kreditvergleich
» Kredit ohne Schufa
» Darlehensrechner
» Girokonto
Versicherungen
» Private Krankenversicherung
» Altersvorsorge
» Absicherung
» Renten Infos
» Pflegeversicherung
Empfehlungen
» Einen Aktenschrank kaufen

Anzeigen
 
 
Original VISA Prepaid-Kreditkarte
 

Warum Prepaid? In den Vereinigten Staaten sind sie seit Jahren gang und gäbe: Prepaid-Kreditkarten. Kein Wunder, ist es doch die sicherste Form einer Kreditkarte!

Das Prinzip ist simpel wie genial.

Sie laden Ihre Prepaid-Kreditkarte wie eine Guthabenkarte für ein Mobiltelefon mit einem Betrag Ihrer Wahl auf. Nun können Sie an über 30 Millionen Akzeptanzstellen sicher und schnell bezahlen. Der Clou: Es kann immer nur maximal der Betrag abgebucht werden, der sich auch tatsächlich auf der Karte befindet. Angst durch Missbrauch? Keine Chance, eine Prepaidkreditkarte ist ein sicherer Schutz vor Kreditkartenbetrug!

Auch bei den Kreditkarten in Österreich gibt es eine große Auswahl an Visa Kreditkarten. Hier lohnt es sich einen Überblick zu schaffen und mit dem Kreditkarten Vergleich ein optimales Angebot zu finden.

Schnell und unkompliziert – auch ohne Schufa

Anders als bei herkömmlichen Kreditkarten erhalten Sie die LBB AG Prepaid-Kreditkarte auch ohne Schufa und bei negativer Bonitätsprüfung. Die Prepaidkarte ist somit die Kreditkarte für alle, unabhängig von Ihrer Situation. Auch eine Überschuldung ist nicht möglich, da nur der Betrag ausgegeben werden kann, der sich auch tatsächlich auf der Karte befindet.

 
  LBB VISA Card prepaid
 ausstellende Bank: Landesbank Berlin
 Gültigkeit: 5 Jahre
 Verlängerung: automatisch
 Kosten: 39,- EUR/Jahr
 monatliche Kosten: 0 EUR
 Kosten für Nutzung: 0 EUR
 Aufladekosten: 0 EUR
 Guthabenverzinsung: 2% bis 3,25%
 Aufladelimit: kein Limit
 Bargeldabhebung: bis zu 10.000 EUR
 Sonstige Limits: keine